Unternehmen

AkzoNobel Powder Coatings, Teil der AkzoNobel Gruppe, ist der weltweit größte Hersteller von Pulverlacken und einer der führenden Anbieter im Bereich der Pulverlacktechnologie.

Wir bedienen Branchen und Kunden auf der ganzen Welt mit innovativen Produkten, die wir hauptsächlich unter den Marken Interpon und Resicoat vertreiben. Wir setzen uns engagiert dafür ein, nachhaltige Lösungen für alle unsere Kunden zu entwickeln.

Unsere Unternehmenspräsentation herunterladen

Was sind Pulverlacke?

Pulverlacke sind lösemittelfreie Farben zum Auftrag auf Metall oder andere leitende Oberflächen. Sie können bei der Beschichtung von Metallmöbeln, Fensterrahmen, Heizkörpern, Rohren, Kraftfahrzeugen, Laptops oder sogar Holz und Glas zum Einsatz kommen.

Im Vergleich zu anderen im Markt erhältlichen Alternativen zeichnen sich unsere Pulverlacke vor allem dadurch aus, dass sie keine VOCs oder Schwermetalle enthalten und ein internationales Umweltzertifikat (SMaRT) besitzen. Außerdem können sie dabei helfen, die Kosten für die Beschichtung zu senken.

Erfahren Sie mehr über den Pulverlackbeschichtungsprozess

Anwendungsgebiete unserer Pulverlacke

Wir bedienen acht Schlüsselsektoren mit Pulverlacken: Haushaltsgeräte, Architektur, Automobil, Funktional, Möbel, allgemeine Industrieanwendungen, Lohnbeschichter und IT.

Der Hauptsitz von AkzoNobel Powder Coatings liegt in Sassenheim, Niederlande. Das Unternehmen betreibt 32 Produktionsstätten und Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen sowie 25 Vertriebsbüros auf der ganzen Welt. AkzoNobel Powder Coatings beschäftigt weltweit mehr als 4.000 Mitarbeiter.

Dank unserer globalen Präsenz können wir überall innovative Lösungen, gleichbleibende Produktqualität und effizienten Service vor Ort anbieten. Mit dem Aesthetics-Center von AkzoNobel steht uns außerdem ein international renommiertes Institut für Farben und Farbtrends zur Verfügung.