AkzoNobel Powder Coatings präsentiert Interpon F.
Das Mobiliar von heute ist die ultimative Kombination aus Form und Funktion. Kühne, freche und schrille Designs konkurrieren mit coolen, eleganten und aerodynamischen Looks. Ein Produkt muss großartig aussehen und den aktuellen Geschmack treffen, aber auch mit den Anforderungen eines langen Lebens am Einsatzort fertig werden.

AkzoNobels Pulverbeschichtungskollektion für die Möbelindustrie verbindet Ästhetik mit Einsatzmöglichkeiten im Innen- und Außenbereich. Mit unserer weltweiten Präsenz, unserem technischen Know-how und unserem Wissen über Farben verfügen wir über beste Voraussetzungen, um diese designorientierte Branche bedienen zu können – eine Branche, die von Trends, Farben, Mode, Effizienz und sich wandelnden Lifestyles bestimmt ist.

Wir haben die Möbelindustrie auf internationaler und regionaler Ebene gründlich analysiert. Daher wissen wir genauestens darüber Bescheid, was die Designs von heute und morgen beeinflussen und bestimmen wird. In Zusammenarbeit mit AkzoNobels Aesthetics-Center, einem weltweit für Lackfarbentrends bekannten Institut, haben wir mit der Kollektion Interpon F ein Sortiment ebenso individueller wie ansprechender Farben und Oberflächenausführungen geschaffen.

Unsere

Interpon 700

Die Serie Interpon 700 umfasst Hybrid-Pulverlacke auf Epoxidharz-/Polyesterbasis mit besserer Farbstabilität sowie besserer Beständigkeit gegen UV-Licht und höherer Wärmebeständigkeit verglichen mit den Epoxidharzpulverlacken der Serie Interpon 100.