Interpon Functional Epoxy Lacke sind für verschiedene elektrische, mechanische und chemische Anwendungen ausgelegt. Die harten Produkte mit hoher Kantenabdeckung und Betriebstemperatur bis 130 °C (Temperaturklasse B) eignen sich hervorragend für die umfassende Isolierung von Motorkernen, Niedrigspannungs- und Hochspannungs-Stromschienen, hermetisch dichten Verbindern und Wattstunden-Messspulen. Dank hervorragender chemischer Beständigkeit und niedriger Feuchtigkeitsdurchlässigkeit erbringen die gehärteten Beschichtungen gute Leistungen in korrosionsbeständigen Anwendungen. Außerdem bietet AkzoNobel Produkte an, die speziell zum Schutz des Innendurchmessers von Rohren entwickelt wurden. Diese Lacke sind für hochkorrosive Umgebungen in der Öl- und Gasbranche gefragt.