Liebherr Mining Equipment Co.

Liebherr Mining Equipment Co. von Newport News, Virginia, USA, stellt große Kipplaster für die Bergbauindustrie her. Weltweit verwendet die Bergbauindustrie für den Tagebau sowie die Extraktion von Rohmaterial große Lade- und Transportgeräte und -maschinen von Liebherr. Diese riesigen Geräte bewegen unter den widrigsten Umständen enorme Materialmengen, was ein hohes Maß an Zuverlässigkeit unabdingbar macht.

Innovative Lösungen, ausgereiftes technisches Design und ebensolche Komponenten sowie Nachhaltigkeit betreffen jede Entscheidung. Umweltbedenken waren ein wesentlicher Einflussfaktor für die Entscheidung, bei ihren bemerkenswert erfolgreichen Produkten von flüssigen Beschichtungen zu Pulverlösungen zu wechseln. Interpon ACE bietet perfekte, nachhaltige Beschichtungen für Geräte aus dem Markt für Land- und Baumaschinen, mit nachweisbarer Erfolgsbilanz und SMaRT-Zertifizierung.

Beschichtungen aus der Reihe Interpon ACE 500 bieten die notwendige UV-Stabilität sowie einen außerordentlichen Schutz. Bei diesen zu 100 % aus Feststoffen bestehenden Pulverbeschichtungen handelt es sich um organische Verbindungen in Einklang mit EPA-Standards. Da keine Lösungsmittel in die Atmosphäre gelangen, ist keine kostspielige Abluftreinigungsanlage notwendig. Die Abfallmenge ist kaum existent -Pulverreste können gesammelt und wiederverwendet werden.

Beschichtete Produkte

Zubehörteile von Kipplastern wie Leitern, Plattformen, Kabinen, Geländer und Motorenadapter.

Produkte

Interpon ACE 500  JA05AQF
Interpon ACE 500  JL16BQF
Interpon ACE 500  JL245QF
Interpon ACE 500  KE021QF

Farben

Liebherr Weiß
Palmengrau
Dunkelgrau Liebherr Gelb